Änderung des Gemeinde- und Landkreiswahlgesetzes: Mehr Demokratie bei Kommunalwahlen